Das Event zum Auftakt der neuen Fahrrad-Saison

und zur STADTRADELN- Kampagne 2018 im Westmünsterland

Die Bundesstraße B 67 ist auf dem Abschnitt Bocholt/Aasee – Rhede – Borken/West am 6. Mai von 11 bis 17 Uhr komplett autofrei!

Auf diesem 16 Kilometer langen Stück genießen dann ausschließlich
• Radfahrerinnen und Radfahrer sowie
• Inlineskaterinnen und Inlineskater
freie Fahrt!

Selbstverständlich sind hier auch Fußgängerinnen und Fußgänger herzlich willkommen.

Der Slogan dieses Events „Radel die 67“ ist damit unsere Einladung an Sie: Machen Sie mit, bringen Sie Ihre Familie, Ihren Freundes- und Kollegenkreis mit „auf die Straße“! Die B 67 gehört an dem Tag von 11 - 17 Uhr nur Ihnen, denn für die Autos und Motorräder gilt: Durchfahrt verboten! Unbeschwert können Sie auf dieser „Piste“ also nach Herzenslust radeln, mit Inlinern fahren und spazieren gehen. 

 

Und nicht nur das: Die Städte Bocholt, Borken und Rhede richten als Standortkommunen zusammen mit vielen Partnern aus den Bereichen Rad- und Gesundheitssport, 2-Rad-Fachhandel und Gastronomie ein buntes Rahmenprogramm aus. Vielfältige Mitmachangebote, Infostände, Musikunterhaltung, kulinarische Köstlichkeiten – all das wird es auf der B 67 im Bereich der beiden genannten Zufahrten in Bocholt und Borken sowie in Rhede nahe der Brünener Straße/Landesstraße L 581 geben.
Der Landrat des Kreises Borken, Dr. Kai Zwicker, Borkens Bürgermeisterin Mechthild Schulze Hessing sowie die Bürgermeister Jürgen Bernsmann (Rhede) und Peter Nebelo (Bocholt) freuen sich über Ihre Teilnahme!  

 

Gemeinsamer Wunsch der Veranstalter: BesucherInnen, die aus weiterer Entfernung kommen, bitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen oder Fahrgemeinschaften bilden. Umleitungen für den Kraftfahrzeugverkehr werden an dem Tag ausgeschildert.

 

 

Die Bürgermeister Jürgen Bernsmann (Rhede), Peter Nebelo (Bocholt) und Mechthild Schulze Hessing (Borken) sowie Landrat Dr. Kai Zwicker und Bocholts Stadtbaurat Daniel Zöhler werben für die große Mitmach-Aktion "Radel die 67" am Sonntag, 6. Mai 2018